Danke!

Die Fachschaft Medizin Marburg möchte sich auf diesem Weg ganz herzlich bei allen Spendern und Unterstützern bedanken, die ermöglicht haben, dass wir auch in diesem Jahr ein AIDS-Hilfe-Projekt in Afrika unterstützen können.

Bei unserer Benefiz-Party am 1.12.2010 stahl ein Unbekannter einen großen Teil der Einnahmen, sodass wir bereits dachten, dieses Jahr nichts spenden zu können.

Durch Spendensammlungen in den Vorlesungen und das besondere Engagement von Frau Sabine Schott der Firma „SCHOTT CAD Layout“, die durch den Artikel in der OP auf unsere Misere aufmerksam wurde und  sofort bereit war uns mit 500€ zu helfen, kamen doch noch viele Spenden zusammen. Gleichzeitig verzichtete die AIDS-Hilfe Marburg auf Ihren Anteil der Spenden, sodass   es uns möglich war 1500€ nach Bloemfontein in Südafrika zu schicken. Das Geld wird dort dafür verwandt, von AIDS betroffene Kinder und deren Familien zu unterstützen.

Ein herzliches Dankeschön noch einmal allen Helfern!

Fachschaft Medizin Marburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.