Duale Reihe Orthopädie und Unfallchirurgie (Thieme)

Die überarbeitete 6. Auflage der Dualen Reihe „Orthopädie und Unfallchirurgie“ ist nicht nur ein umfassendes Nachschlagewerk, sondern eignet sich auch zur Seminars- oder Klausurvorbereitung.

Auf über 600 Seiten wird die Orthopädie und Unfallchirurgie umfassend dargestellt. Dabei kann man sich trotz der Fülle an Informationen leicht zurechtfinden, da das Buch eine klare Struktur aufweist: Es ist in drei Teile geteilt, wobei zuerst eine kurze Einführung in diesen Medizinischen Bereich erfolgt. Dieser Teil ist besonders für bevorstehende Famulaturen hilfreich, da neben anderen Diagnosetechniken auch die körperliche Untersuchung eines orthopädischen oder unfallchirurgischen Patienten erläutert wird. Zudem werden hier die unterschiedlichsten Therapieansätze und Rehamaßnahmen gezeigt von denen man die meisten auf Station nicht sehen wird. Da hilf es zu wissen, wie die Anschlussbehandlung der Patienten aussehen kann.

Der zweite Teil des Buches geht auf die unterschiedlichen Grunderkrankungen ein um dann im dritten Teil noch einmal speziell auf die Köperregionen von Kopf bis Fuß einzugehen. Hierbei werden die einzelnen Erkrankung ausführlich nach stets dem gleichen Schema dargestellt, so dass man den Überblick nicht verliert. Die Zusammenfassungen am Rand erlaubt es dem Leser schnell die wichtigsten Informationen zu finden. So ermöglicht dieses Buch im typichen Duale-Reihe-Stil ein effizientes Nachschlagen und Lernen.

Hilfreich erweisen sich die vielen Bilder und Tabellen mit denen das Buch auftrumpft. Sie helfen einem, komplizierte Zusammenhänge zu verstehen und geben einem auch eine Vorstellung davon, wie Frakturen oder degenerative Erkrankungen auf Röntgenbildern, im Ultraschall oder intraoperativ aussehen können. Die Schaubilder helfen dabei, sich unterschiedliche Klassifikationen, Definitionen und anderes zu merken.

Mir gefiel an diesem Buch, dass die Texte einfach und klar geschrieben wurden. Die vielen Abbildungen haben die Themen sehr anschaulich und interessant gemacht, so dass ich auch wirklich effektiv mit diesem Buch lernen konnte. Es ist ein sehr guter Begleiter für den Unterricht, für die Klausurvorbereitung aber auch für später in Famulaturen oder im PJ.

Unpraktisch ist das Buch aufgrund seiner Größe und Schwere, welche es schwierig macht, schnell eingepackt und griffbereit zu halten. Dennoch lohnt sich die Investition von 50,00€ für alle, die sich für Orthopädie und Unfallchirurgie interessieren da es einen auch noch dach dem Studium weiter begleiten wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.