Duale Reihe: Gynäkologie und Geburtshilfe (Thieme)

drgynDie neue Duale Reihe Gynäkologie ermöglicht wie alle Bücher der Dualen Reihe den Kauf eines Lehrbuchs mit gleichzeitiger Kurzlehrbuchfunktion. Die knappen Abschnitte auf jeder Seite vereinfachen das schnelle Wiederholen für Klausuren oder mündliche Prüfungen und summieren die wichtigsten Fakten der daneben stehenden Abschnitte knapp und verständlich. Abgegrenzte Tabellen sind zahlreich vorhanden und Algorithmen zur Behandlung wichtiger Krankheitsbilder bieten dem Leser einen guten Überblick.

Auch sonst lassen die Kapitel wenig Wünsche übrig. Alle wichtigen Themen der Gynäkologie, von ethischen Gesichtspunkten bis zur Notfallmedizin werden anschaulich und mit vielen Bildern, die besonders für Studenten immer wieder ein Highlight bieten, aus der Histologie, Sonographie und Mammographie illustriert. Auch werden anhand von gesonderten Tabellen zum Beispiel nochmals die Kriterien zur Beurteilung sonographischer Herdbefunde der Mamma aufgeführt, was das Nachvollziehen der Texte erleichtert und wichtiges Handwerkszeug für die Praxis liefert. Das Buch wird abgerundet von einer CD-Rom, mittels derer sich der Leser in den Kreißsaal einfühlen kann und sich die Abfolge von Spontangeburten und Sectios veranschaulichen kann.

Alles in Allem hat mich dieses Buch sehr überzeugt. Für Famulaturen, die Uni und das Lernen auf Prüfungen aber auch für die Praxis bietet dieses Buch wie gewünscht, entweder kompakt oder ausführlich, die wichtigen Fakten über Gynäkologie und Geburtshilfe! Viele Bilder, Fallbeispiele und Tabellen ermöglichen es auch dem noch Unerfahrenen sich in dieses Fach einzuarbeiten und sich das Notwendige sowie vieles darüber hinaus anzueignen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.