Last minute Pharmakologie (Elsevier)

Das kompakte Lehrbuch „last minute Pharmakologie“ führt durch die wichtigsten Themen der Pharmakologie und Toxikologie in gerade mal 200 Seiten, die in 19 kurze Kapitel gegliedert und auf vier Tage verteilt sind.

 

Es fängt an mit einem raschen Überblick über Pharmakodynamik und Pharmakokinetik. Es geht weiter mit pharmakologischen Angriffspunkten am vegetativen Nervensystem, es folgen Hormone und die wichtigsten Pharmakologischen Themen wie Blutgerinnung, Antihypertensiva bis hin zu den  klassischen und atypischen Neuroleptika und Antidepressiva.

 

Das Lehrbuch ist gezielt auf die Examensvorbereitung (sowohl schriftlich als auch mündlich) ausgelegt. Themen, die in den letzten Jahren sehr häufig geprüft wurden, werden dementsprechende gekennzeichnet, ebenso sind häufig gefragte und selten gefragte Themen untermalt.

In „Check-up“ Kästen wird das bearbeitete Kapitel nochmal geprüft, sodass man sieht, wie konzentriert und intensiv man das jeweilige Kapitel durchgearbeitet hat oder nicht.

Außerdem gibt es noch Infokästen, die Zusatzinformationen z.B. Historisches enthalten , zusammenfassende Tabellen zu den Wirkstoffen und deren Vor-und Nachteile und kleine Merkboxen mit besonders wichtigen, oft geprüften Sachverhalten.

 

Jedes Kapitel ist folgendermaßen aufgebaut. Zunächst werden die verschiedenen Wirkstoffe mitsamt ihrer Wirkmechanismen vorgestellt und abgewogen, welche Wirkstoffe in welchem Falle geeignet sind. Auf die Vorstellung folgt stets die gängige Pharmakotherapie der Erkrankung mit der Spezifizierung welche Medikamente zur Monotherapie geeignet sind, welche Kombinationen möglich sind, was als Mittel der ersten Wahl gilt.

 

Fazit:

Die geplanten Themen sind in vier Tagen gut machbar sogar inklusive Wiederholung. Als knappe Wiederholung für das Examen in wenigen Tagen, ist „last minute Pharmakologie“ durchaus gut geeignet.

Als Einstiegsbuch in die Pharmakologie und für die erste Prüfung ist es jedoch zu kurz gehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.