Lehrbuch Neurologie

Das Lehrbuch Neurologie ist 2011 in seiner ersten Auflage im Elsevier-Verlag erschienen.

Es ist ein sehr ansprechendes, farbig gestaltetes Buch mit vielen guten Schaubildern, Darstellungen und Tabellen. Auf 433 Seiten wird die Neurologie in 21 Kapiteln erklärt. Die Kapitel sind sehr übersichtlich gegliedert. Die wichtigsten Informationen findet man rot unterlegt in „MERKE-Kästchen“, zusätzlich gibt es grüne Kästchen, in denen mit wenigen Worten die Kernaussagen der Haupttexte noch mal „auf den Punkt gebracht“ werden. In lila markierten Kästchen gibt es zu den einzelnen Themen noch interessante Zusatzinformationen z.B. zur Pharmakotherapie, zu apparativer Diagnostik oder speziellen Symptomen usw. Außerdem gibt es noch einige Fallbeispiele. Lobenswert sind aber vor allem die Informationen zu den einzelnen Krankheitsbildern aus Patientensicht hervorzuheben. Besonders gut gelungen ist gerade das erste Kapitel zur neurologischen Untersuchung, was mit den vielen Abbildungen sehr anschaulich ist.

Die Texte sind gut verständlich geschrieben und leicht zu lesen. Die meisten Krankheitsbilder sind gut zusammengefasst, aber meist doch etwas zu knapp gehalten. Daher bleibt das Buch in vielen Dingen leider zu oberflächlich und ungenau. Für einen ersten Einblick in die Neurologie mag dies ausreichen, für wirklich Interessierte bleibt es zu schwammig und enthält zu wenig wichtige Details. Für ein Buch mit einem Umfang von über 400 Seiten stecken meiner Meinung nach nicht genügend Information bzw. weitergehende Erläuterungen, gerade zur Pathogenese von Krankheiten, darin.

Positiv ist also anzumerken, dass das Lehrbuch Neurologie sehr gut strukturiert, gut verständlich und für den ersten Einblick in die Neurologie durchaus geeignet ist. Andererseits verliert sich das Buch schon fast wieder in seinem schönen Layout, sodass es vom Inhalt her eher an Qualität einbüßt. Es ist eher allgemein gehalten und könnte für seinen Umfang gehaltvoller sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.