Matthias Hofer, Sono Grundkurs

Der „Sono-Grundkurs“ von Matthias Hofer richtet sich an alle, die sich für Ultraschall interessieren und sich zu Hause weiteres Wissen aneignen und erste eigene Erfahrungen vertiefen wollen.

Inhalt:

Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit den physikalischen und technischen Grundlagen der Sonographie sowie den beim Schallen auftretenden möglichen Artefakten.

Der weitere Teil des Buches ist in 7 Kurstage unterteilt: 1.) Retroperitoneum, 2.) Oberbauchquerschnitte, 3.) Leber, Gallenblase und Gallenwege, 4.) Niere + Urogenitaltrakt, 5.) Magen-Darm-Trakt + Milz, 6.) Geschlechtsorgane, 7.) Kopf-Hals.

Im Anschluss findet sich ein kurzer Überblick über die Notfalldiagnostik mittels Ultraschall gefolgt von einem Anhang mit weiteren Bildbeispielen, den Auflösungen für die Quizfragen jedes Kurstages sowie Kopiervorlagen für Standardschnitte.

Positiv hervorzuheben ist auf jeden Fall die sehr gute Bebilderung mit 772 Abbildungen und 49 Tabellen, die z.B. anatomische Darstellungen und viele Sono-Bilder aus der Praxis wiedergeben. In jeden Kurstag befinden sich darüber hinaus immer wieder Fotos zur Einstellung des Schallkopfes, die entsprechenden Sono-Bilder und Schemazeichnungen, was man nun auf dem entsprechenden Sono-Bild hätte sehen sollten.

Zusätzlich gibt es in jedem Kapitel Quizfragen zum entsprechenden Thema wie: A) Beurteilen Sie die Organe im folgenden Bild? B) Zeichnen Sie aus dem Gedächtnis folgende Strkuturen! C) Wie groß darf das dargestellte gesunde Organ maximal sein?…

Des Weiteren sind wirklich hervorzuheben die Vorlagen zum Ausschneiden oder Herauskopieren, die man sich für die Kitteltasche oder für den Kurs mitnehmen kann.

Negativ anzumerken ist, dass einige Sono-Bilder vielleicht etwas klein geraten sind und es daher auf einigen Bildern schwierig ist, sich zurecht zu finden. Aber das soll dem positiven Gesamteindruck des Buches keinen Abbruch tun.

Relevanz für Marburg:

Dieses Buch ist absolut zu empfehlen für Wahlfächer im Bereich der Sonographie. Darüber hinaus ist es sowohl für PJ als auch als Neuling im Arztberuf ein guter Einstieg in den Ultraschall-Dschungel. Es ist allerdings zu empfehlen, das Buch nicht nur al reine Lektüre zu verwenden, sondern parallel zu eigenen Übungen am Ultraschallgerät zu verwenden, sei es als Vor- oder auch als Nachbereitung. Denn Ultraschall heißt auch: Üben, üben, üben…

Preis:

Der Preis von 22,95€ ist absolut gerechtfertig.

Zusammenfassung:

Ein lohnenswerter Kauf für alle Ultraschall- Fans und zur Vorbereitung auf die Prüfungen in den Wahlfächern bzw. als Hilfe im PJ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.