„Module Innere Medizin – Magen-Darm-Trakt“

„Module Innere Medizin – Magen-Darm-Trakt“

Das Lehrbuch „Magen-Darm-Trakt“ von M. Manns, M. Fried und G. Rogler, welches im Springer-Verlag als Teil der Reihe „Module Innere Medizin“ erschienen ist, umfasst in der ersten Auflage 202 Seiten mit 115 Abbildungen und 34 Tabellen und kostet 19,99€.

Das Buch wendet sich ausdrücklich an Medizinstudenten und junge Ärzte und behandelt dabei sowohl vorklinische als auch klinische Themen. Im ersten Kapitel erfolgt eine allgemeine Wiederholung der anatomischen und physiologischen Grundlagen in kurzer, prägnanter Sprache, welche durch zahlreiche, detailliert beschriftete Bilder unterstützt wird. Ein Anatomielehrbuch kann und soll hiermit jedoch nicht ersetzt werden.

Im zweiten Kapitel werden die grundlegenden diagnostischen Methoden Ultraschall und Endoskopie behandelt, wobei in einfacher und gut verständlicher Weise auf allgemeine Durchführung, technische Grundlagen und Besonderheiten eingegangen wird.

Die folgenden Kapitel sind jeweils einem Organ bzw. Abschnitt des Magen-Darm-Traktes gewidmet, wobei jeweils wichtige Krankheitsbilder ausgesucht wurden und nun in Definition, Pathogenese, Klinik, Diagnostik, Therapie und Prognose kompakt abgehandelt werden. Dabei werden pathophysiologische und biochemische Grundlagen mit einbezogen, auch Differenzialdiagnosen werden angesprochen. Unterstützend wirken auch hier Tabellen, Ultraschallbilder, histologische Aufnahmen und Schemata.

Das Nachschlagen und Orientieren im Buch fällt durch die gute Strukturierung leicht: die Kapitel sind farblich markiert, Absätze sind hervorgehoben und nummeriert, wichtige Definitionen und Merksätze sind ebenfalls farblich hervorgehoben oder werden in Tabellen stichpunktartig zusammengefasst.

 

In diesem Buch sind die wichtigsten Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes gut verständlich und anschaulich für angehende Mediziner aufgearbeitet, wobei kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben wird. Optisch wirkt das gesamte Buch sehr ansprechend und gut gegliedert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.