Taschenatlas Physiologie

Titel:

Taschenatlas Physiologie

Ch.Falke,W.Linke,B.Raßler,R.Wiesner

2.Auflage,Elsevier Verlag 2015

ISBN: 978-3-437-41918-8

Aufbau/Inhalt:

Man denkt bei einem so kleinem Lehrbuch das es nicht die gesamte Physiologie enthalten kann,aber es ist eindeutig gelungen.Die Grundzüge und manche Spezialitäten sind klinikrelevant komprimiert und sind auch für das lernen für das Physikum benutzbar. Die 18 Kapitel beinhalten auch viele Abbildungen und Graphen mit einem prägnanten kurzen Text mit dem das Wiederholen einfach ist.

Didaktik

Farbige,detailreiche Abbildungen, gepaart mit präzisen Texten sind das Kennzeichen dieses Buches.Auch neue wissenschaftliche Entwicklungen sind eingeflossen. Die Kliniknahe Aufarbeitung sorgt dafür das man das Wissen auch in die Klinik mitnehmen kann,was im Physikum einen klinische Beispiele bringt. Für die alleinige Verwendung in der Vorklinik leider zu knapp,eine Kombination mit einem großen Lehrbuch oder den universitätseigenen Vorlesungen ist empfehlenswert

Zielgruppe:

Medizinstudenten

Fazit:

Ich habe dieses Buch auch zum Wiederholen im Physikum genutzt.Manche kurzen Erläuterungen sind hier teilweise besser als die in großen Lehrbüchern,im klinischen Abschnitt ein gutes Buch für alle die schnell etwas physiologisches Nachlesen wollen ohne an der Menge zu verzweifeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.