Fachschaftsrat (FSR)

Alle Studenten eines Fachbereiches bilden eine Fachschaft. Organ der Fachschaft ist der Fachschaftsrat. Die Mitglieder werden von der Fachschaft in freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Die Größe des Fachschaftsrates legt der amtierende Fachschaftsrat rechtzeitig vor der Wahl fest. Sie muss in unserem Fachbereich mindestens sieben und darf höchstens 15 Mitglieder betragen. Der Fachschaftsrat tagt mindestens einmal im Monat, während eines Semesters aber in der Regel jede Woche (s. Kontakt).