Suchen

Logo FördervereinAm 08. November 2006 wurde nach langem Ringen endlich der Förderverein gegründet und im Vereinsregister eingetragen.
Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt die aktive Fachschaft und alle Studierenden der Medizin in Marburg in sämtlichen Belangen zu unterstützen und zu fördern. Genaueres ist der nachfolgenden Satzung zu entnehmen.

Dies wird insbesondere durch folgene Aktivitäten verwirklicht:

  • Kooperation mit und Unterstützung der Studierendenvertretung Humanmedizin am Fachbereich 20 der Philipps-Universität Marburg.
  • Kooperation mit und Unterstützung verschiedener ehrenamtlicher Studierendenorganisation unter spezieller Berücksichtigung der Humanmedizin (z.B. Lokalgruppe DFA Marburg, Orientierungseinheit für Erstsemester, Anamnesegruppen).
  • Unterstützung von Projekten im Sinne des Medizinstudiums.
  • Unterstützung der Pflege internationaler und nationaler Kontakte der Studierendenvertretung zu Personen oder Organisationen, die ähnliche Anliegen verfolgen.
  • Förderung des Kontaktes und des Meinungsaustausches zwischen Lehrenden und Studierenden sowie der Studierenden untereinander.
  • Förderung innovativer Ansätze in der medizinischen Lehre (z.B. Preis der Lehre, Goldene Pflaume).
  • Förderung von Projekten zur Lehrevaluation und Lehrverbesserung.